SMA

Rosenberger SMA-Koaxialsteckverbinder bieten hohe Qualität und Leistung. SMA-Steckverbinder mit Schraubverriegelung, definiertem maximalen Drehmoment und Stirnkontakt an den Außenleitern gewährleisten hohe Zuverlässigkeit, lange Lebensdauer, hohe mechanische Stabilität und hervorragende elektrische Eigenschaften, z. B. Rückflussdämpfungswerte von ≥ 30 dB. SMA-Steckverbinder können in einem Frequenzbereich bis 18 GHz in vielfältigen HF-Anwendungen wie Telekommunikation und Mobilkommunikation, Test- und Messgeräten und -instrumenten eingesetzt werden.


Produkt Portfolio

  • Kabel-Steckverbinder
  • Gehäuse-Steckverbinder
  • Leiterplatten-Steckverbinder
  • Kabel-Assemblies
  • Adapter und Dämpfungsglieder
  • Testzubehör und Hohlleiter-Übergänge
  • Werkzeug und Zubehör

Eigenschaften

  • Impedanz 50 Ω
  • Interface gemäß IEC 60169-15, EN 122110, MIL-STD-348A, Fig. 310
  • Frequenzbereich DC bis 18 GHz
  • Return loss (gerader Kabel-Steckverbinder) ≥ 30 dB (typ.)
  • Steckzyklen CuBe/Edelstahl ≥ 500; CuZn ≥ 100
  • Test-Drehmoment CuBe/Edelstahl ≥ 1,7 Nm; CuZn ≥ 0,6 Nm
  • Empfohlenes Drehmoment CuBe/Edelstahl 0,8 Nm to 1,1 Nm; CuZn ≥ 0,5 Nm
  • Schraub-Verriegelung
  • Stirnkontakt am Außenleiter

Vorteile

  • Hochwertig und leistungsstark
  • Definiertes maximales Drehmoment
  • Hohe Zuverlässigkeit
  • Lange Lebensdauer und hohe mechanische Stabilität
  • Hervorragende elektrische Eigenschaften bis 18 GHz
  • Hervorragende Rückflussdämpfung ≥ 30 dB

Applikationen

  • SMA-Steckverbinder können in einer Vielzahl von anspruchsvollen Anwendungen, wie z.B. in Telekommunikation, Test- und Messtechnik, Medizin und Industrie sowie in Luft- und Raumfahrt eingesetzt werden

Rosenberger Series Code 32


Produktübersicht und Downloads