Mobilität

Wenn Menschen im Laufe ihres Lebens durch Krankheiten, Unfälle oder Behinderungen Einschränkungen im Alltag hinnehmen müssen, trifft sie der Verlust an Mobilität oft besonders hart. Sich nicht mehr selbstbestimmt bewegen zu können, stellt einen tiefen Einschnitt dar und kann nicht nur körperliche, sondern auch psychische Auswirkungen nach sich ziehen. Umso wichtiger ist es, die Betroffenen durch geeignete Hilfsmittel in ihrer Mobilität zu unterstützen, damit sie wieder mehr Eigenständigkeit und Unabhängigkeit erlangen.

Menschen, die auf einen E-Rollstuhl angewiesen sind, gewinnen durch die magnetischen Ladesteckverbinder mehr Unabhängigkeit.