Longwipe-SMP

Rosenberger Longwipe-SMP-Koaxialsteckverbinder eignen sich für Anwendungen bis 6 GHz und ermöglichen einen axialen Toleranzausgleich von ± 0,7 mm. Full detent und Limited detent Rastoptionen sind ebenso erhältlich wie gleitende Smooth bore/Catchers mitt Varianten mit erweitertem Einführungsbereich.


Produkt Portfolio

  • Leiterplatten-Steckverbinder (gelötet, SMD: Smooth bore, Limited detent und Full detent)
  • Kabel-Steckverbinder
  • Gehäuse-Steckverbinder
  • Adapter & Bullets in verschiedenen Längen

Eigenschaften

  • Impedanz 50 Ω
  • Frequenzbereich DC bis 6 GHz
  • Return loss ≥ 23 dB (typ.)
  • Minimum Board-to-Board Distance 9,25 mm
  • Axialer Toleranzausgleich ± 0.7 mm
  • Radialer Toleranzausgleich 4°
  • Steckzyklen: Full detent: ≥ 100; Limited detent: ≥ 500; Smooth bore: ≥ 1000
  • Snap-on Verriegelung

Vorteile

  • Hoher axialer Toleranzausgleich
  • Sehr kleine Abmessungen
  • Hohe Packungsdichte durch kleine Pitch- und Board-to-Board-Abstände
  • Push/Snap-on-Verriegelung für schnelles und einfaches Trennen
  • Radialer und extrem axialer Toleranzausgleich durch Bullets in verschiedenen Längen
  • Verschiedene Festhaltevarianten: Smooth bore, Limited detent und Full detent
  • Automatische und kostengünstige Montage durch „Tape & Reel“-Verpackungen

Applikationen

  • Bevorzugt für Board-to-Board-Anwendungen mit hohem axialem Toleranzausgleich

Rosenberger Series Code 17


Produktübersicht und Downloads