HFM® - High-Speed FAKRA-Mini

Rosenberger HFM® ist das leistungsfähigste System von "Mini-Coax"-Steckverbindern für die Automobilindustrie. Für Frequenzen bis zu 20 GHz sorgt das intelligente modulare System für die schnelle Übertragung hoher Datenraten bis zu 28 Gbit/s. Das innovative Design erfüllt die wachsenden Anforderungen an Kosteneinsparungen sowie an die Reduzierung von Gewicht und Größe. Mit einer Platzersparnis von bis zu 80 % im Vergleich zu herkömmlichen FAKRA-Steckverbindern ermöglicht das Rosenberger HFM®-Steckverbindersystem die Unterbringung verschiedener Module auf kleinstem Raum. Günstige Kosten durch vollständig Stanz-Biege-Fertigungsprozesse sowie automatisierte Steckermontage und Kabelkonfektionierung.

Bei autonomen Fahr- und Fahrerassistenzsystemen steht die Sicherheit im Vordergrund. Es gilt, exakte Positionen zu bestimmen, kontinuierlich Routen zu berechnen und Objekte zu erkennen und zu klassifizieren. Hohe Datenmengen von mehreren Kameras, diversen Sensoren und Navigationsquellen müssen dazu kombiniert und transportiert werden - in Echtzeit.

Rosenberger HFM® erfüllt alle gängigen Automobilstandards.

 


Produkt Portfolio

  • Kabel-Steckverbinder (gerade und gewinkelt)
  • Leiterplatten-Steckverbinder (gerade, gewinkelt)
  • Modulare Kunststoff-Gehäuse (single, double, quad, quint)
  • Kabel-Assemblies
  • Kalibrier Kits, Test-PCB Boards und Mess-Zubehör
  • Wasserdichte Varianten
  • CPA Versionen (Connector Position Assurance)

Connector Position Assurance – CPA verhindert das versehentliche Trennen von gesteckten Steckverbindern

High-Speed-Daten-Steckverbinder werden mehr und mehr in Sicherheitsanwendungen wie in Fahrerassistenz und in autonomen Fahrsystemen eingesetzt. Dies hat zur Folge, dass der Montageprozess zuverlässiger sein muss. Eine Verbesserung ist die neue zusätzliche CPA - Connector Position Assurance.
Die CPA kann nicht verriegelt werden, wenn der Steckverbinder nicht vollständig gesteckt ist. Nach dem Verbinden der Steckverbinder, muss die CPA zusätzlich geschlossen werden. Ist dies möglich, war der Steckvorgang korrekt und ist damit sicher.

 

 


Eigenschaften

  • Impedanz 50 Ω
  • Frequenzbereich DC bis zu 20 GHz
  • Hohe Datenraten bis zu 28 Gbit/s
  • Return Loss:
  • ≥ 25 dB, DC bis ≤ 3 GHz
  • ≥ 20 dB, > 3 GHz bis ≤ 6 GHz
  • ≥ 15 dB, > 6 GHz bis ≤ 12 GHz
  • ≥ 12 dB, > 12 GHz bis ≤ 15 GHz
  • ≥ 10 dB, > 15 GHz to ≤ 20 GHz
  • Steckzyklen ≥ 25
  • Erfüllt alle gängigen Automobilstandards

Vorteile

  • Kleine Abmessungen – optimierter Platzbedarf
  • Hohe Datenraten bis zu 28 Gbit/s
  • Sehr kompakt und robust
  • Modulares System – Bauraumersparnis von bis zu 80 %
  • Kostenoptimiert
  • Datenübertragung in Echtzeit
  • CPA - optional mit Connector Position Assurance

Protokolle, z.B.* 

SERDES

  • APIX®
  • FPD-Link
  • GMSL
  • MIPI® A-PHY℠
  • PCIe®
  • USB
  • GVIF
  • HDBase-T
  • ASA Motion Link

*weitere Protokolle auf Anfrage


Applikationen

  • Autonomes Fahren
  • Fahrer-Assistenzsysteme
  • Navigation
  • Infotainment
  • Rear Seat Entertainment
  • Internet
  • Next Generation WLAN: "WiGig" (Wireless Gigabit)

Rosenberger Serien Code AM


Produktübersicht und Downloads