SLC

Rosenberger SLC-Federkontakte (Spring Loaded Contacts) eignen sich für kundenspezifische Designs und Frequenzen bis 6 GHz. Das Portfolio umfasst impedanzkontrollierte SLC-Federkontakte zur Übertragung von HF-Signalen in vielfältigen Anwendungen, z. B. in Backplane-Designs und Anwendungen, die hohen Toleranzausgleich erfordern.

Rosenberger SLC-Steckverbinder und -Kabel-Assemblies eignen sich perfekt für spezielle Board-to-Board-Anwendungen, hybride SLC-Lösungen – mit einer Kombination aus DC-, HF-Signalübertragung, Stromversorgung und Glasfaserleitungen. Ebenso bietet Rosenberger SLC-Kabelsteckverbinder, Leiterplatten- und Gehäuse-Steckverbinder.


Produkt Portfolio

  • Kabel-Steckverbinder
  • Leiterplatten-Steckverbinder
  • Gehäuse-Steckverbinder
  • Kabel-Assemblies

Eigenschaften

  • Frequenzbereich DC bis 6 GHz
  • Strombelastbarkeit (typ.) 1,5 A
  • Datenraten bis zu 10 Gbit/s
  • Toleranzausgleich > 0,6 mm
  • Steckzyklen > 1000

Vorteile

  • Einfache Installation und De-Installation von Sub-Assemblies
  • Hoher Spannungs-, Strom- und Frequenzbereich
  • Toleranzausgleich

Applikationen

  • Verschiedene kundenspezifische Designs und Frequenzen bis 6 GHz
  • Board-to-Board-Anwendungen
  • Hybridlösungen mit einer Kombination aus DC-, HF-Signalübertragung, Stromversorgung und Glasfaserleitungen
  • Kundenspezifische Anwendungen wie Backplane-Designs
  • Anwendungen, die hohen Toleranzausgleich erfordern

Produktübersicht und Downloads