RosenbergerHSD®

RosenbergerHSD®, RosenbergerHSD®+ und RosenbergerHSD®t - High-Speed-Daten-Steckverbindersysteme bis 6 GHz vorwiegend für anspruchsvolle Anwendungen in der Automotive-Industrie. 

RosenbergerHSD® ist ein homogenes, impedanzkontrolliertes Verbindungssystem, das die hohen Anforderungen der Automobilindustrie zur High-Speed-Daten-Übertragung und Niederspannung in Echtzeit erfüllt. Dieses äußerst kompakte, vollständig geschirmte und langlebige 100-Ohm-Verbindungssystem verwendet geschirmte, verdrillte Quad-Kabel, verfügt über eine mechanische Verriegelung für hohe Verbindungssicherheit sowie eine Kodierung, um Fehlsteckungen zu vermeiden. Darüber hinaus sind die präzisionsgefertigten RosenbergerHSD®-SF Varianten für die prozesssichere, vollautomatische und kostenoptimierte Montage bei den Kabelbaumherstellern bestens geeignet.
Das RosenbergerHSD®-Kabel- und PCB-Steckverbindersystem ist aufgrund der hohen Datenübertragungsleistung und dem Ausschluss externer Störquellen durch Übersprechen (Crosstalk) hervorragend geeignet für LVDS-Kameras, USB-Verbindungen, Ethernet (IEEE 802.3) und Firewire (IEEE 1394)-Anwendungen. Ebenso eignet sich das System für viele andere Anwendungen, z. B. in der digitalen Infotainment-Elektronik oder in digitalen symmetrischen Netzwerken, auch für Funkbasisstationen.

RosenbergerHSD®+2, +4, +8 Varianten mit zusätzlichen Power Pins (MQS-Kontakte) zur Stromversorgung. "Power over HSD" (PoH) ist ein Konzept zur Fernspeisung z.B. von Displays, Kameras oder ähnlichen Geräten. Zusätzlich zum Datensignal wird auf separaten Leitern DC übertragen, um das Endgerät mit Strom zu versorgen.

RosenbergerHSD®Steckverbinder, die nur ein Datenpaar verwenden, diese sind sie in zwei Versionen erhältlich, also geschirmte und ungeschirmte Twisted-Pair-Kabel. Bedingt durch die bewährten Einzelteile des vorhandenen RosenbergerHSD®-Standardsystems sind diese sehr kosteneffiziente Datensteckverbindervarianten. Damit besteht nun die Möglichkeit, z.B. ungeschirmtes Kfz-Ethernet im Auto auf Basis von 0,14 mm² (AWG26) Kabeln zu geschirmten Varainten einzudesignen.

 


Produkt-Baukasten und Portfolio

  • RosenbergerHSD® – Single, Double (8 mm, 12,7 mm) und wasserdichte Varianten für geschirmte Twisted-Quad-Kabel
  • RosenbergerHSD®+2, +4, +8 – geschirmte Varianten mit zusätzlichen Strompins (MQS) zur Stromversorgung
  • RosenbergerHSD®t – nur zwei Datenpins für geschirmte und ungeschirmte Twisted-Pair-Daten-Kabel für Ethernet-Anwendungen
  • Kabel-Steckverbinder (gerade und gewinkelt)
  • Leiterplatten-Steckverbinder (gelötet, SMD, Pin-in-Paste)
  • Gehäuse-Steckverbinder
  • Kunststoff-Gehäuse (single, double)
  • Kabel-Assemblies
  • Kalibrier Kits & Test Zubehör
  • Adapter, Werkzeuge & Zubehör
  • Wasserdichte Ausführungen
  • Kundenspezifische Lösungen

Cable Design – Twisted Pair and Star Quad
Bei einem Twisted Pair-Kabel sind die Innenleiter direkt umeinander verdrillt. Der größte Vorteil einer verdrillten Doppelleitung ist, dass sie den Einfluss externer Felder, die eine Spannungsdifferenz zwischen beiden Leitern verursachen könnten, gegenseitig und nahezu vollständig aufheben. Diese Eigenschaften sind unter dem Gesichtspunkt der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) von besonderem Interesse.

Star-Quad – Anordnung zweier Differentialpaare
Die RosenbergerHSD®- und RosenbergerHSD®+2, +4, +8 Power Systeme wurde konsequent für „Star-Quad“-Kabel mit sternförmiger Verseilung von differenzialen Zwillingspaaren entwickelt. Dabei werden die vier Einzelleiter unter Berücksichtigung der Symmetrie der sternförmigen Querschnittskonfiguration direkt verseilt, dies ermöglicht eine einfachere und kostengünstigere Herstellung, einen geringeren Außendurchmesser und die Möglichkeit eines automatisierten Montageprozesses.

Twisted-Pair - Nur ein Datenpaar
Die RosenbergerHSD®t-Varianten für nur ein Datenpaar sind in zwei Versionen erhältlich, sowohl für geschirmte (STP) als auch für ungeschirmte (UTP) Twisted-Pair-Kabel. 


Eigenschaften

  • Impedanz 100 Ohm
  • Interface und Spezifikation gemäß RosenbergerHSD®
  • Frequenzbereich DC bis 6 GHz (RosenbergerHSD®, +2, +4, +8)
  • Frequenzbereich DC up to 1 GHz (RosenbergerHSD®t)
  • Hohe Datenraten bis 8 Gbit/s
  • Temperaturbereich -40 °C bis +105 °C
  • Steckzyklen ≥ 25
  • Steckzyklen wasserdicht ≥ 5
  • Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)
  • Verschiedene mechanische und farbliche Kodierungen, zusätzlich neutrale Kodierungen
  • Primär- und Sekundärsicherung
  • Hohe Kabel-Haltekraft
  • Stanz-Biegeteile auf getrennten Spulen (Innenleiter, Stützhülse, Steckverbinder-Körper)
  • PCB-Layout-Empfehlungen auf Anfrage

Protokolle:
USB 1.0, 2.0, 3.0 
LVDS (Low Voltage Differential Signal)
Ethernet (IEEE 802.3)
Firewire (IEEE 1394)
APIX® (digital serial link for display and camera point-to-point applications)
CAN (Controller Area Network) 
MHL (Mobile High-Definition Link)
PCIe
FPD-Link
GMSL
GVIF

 


Vorteile

  • Alle RosenbergerHSD®-Varianten erfüllen die hohen Anforderungen der Automobilindustrie
  • Keine Fehlsteckungen durch sicheres Kodiersystem
  • Primär- und Sekundärverriegelungssysteme führen zu einer hohen Montagesicherheit
  • Zuverlässig und langlebig
  • Multiple Kunststoff-Gehäuse für sichere, platzsparende und schnelle Steckvorgänge
  • SF-Produkte ermöglichen eine prozesssichere und vollautomatische Montage zur deutlichen Kostensenkung
  • Keine Beschädigung der Kontaktstifte möglich

Layout-Empfehlungen
Auf Anfrage bietet Rosenberger Layout-Empfehlungen von PCB-Steckverbindern (Footprints) für Ihren spezifischen Board-Stack-up. Bitte kontaktieren Sie das Rosenberger-Team, um einen optimierten Footprint für Ihre Anwendung zu erhalten.
Unsere Layout-Empfehlungen werden mit Hilfe von 3D-FEM-Simulationen hinsichtlich der Signalintegrität optimiert. So werden z.B. "Skew" z.B. durch Längenunterschiede der Signalpins von Winkelsteckverbindern, direkt durch den Footprint kompensiert. Darüber hinaus sind wir in der Lage, Empfehlungen für den gesamten Signalpfad auf der Leiterplatte zwischen PCB-Steckverbinder und PHY zu geben.


Applikationen

  • Automobilelektronik
  • Telekommunikationsindustrie, z.B. Funkbasisstationen
  • Digitale Infotainment-Elektronik
  • Digitale symmetrische Netzwerke
  • z.B. für LVDS-Kameras, USB-Verbindungen, Ethernet (IEEE 802.3) und Firewire (IEEE 1394)

RosenbergerHSD® Series Code D4
RosenbergerHSD®+ Series Code 99
RosenbergerHSD®t Series Code D2


Produktübersicht und Downloads