HVR®50

Rosenberger HVR®50-Steckverbinder bieten eine hervorragende Abschirmung und sind in geraden und Winkel-Bauformen erhältlich. Der zusätzliche Schiebesperrmechanismus (CPA - Connector Position Assurance) verhindert ein versehentliches Lösen. Trotz ihrer geringen Größe erreichen diese Steckverbinder eine Strombelastbarkeit von ca. 60 A bei 85 °C. HVR®50-Steckverbinder werden hauptsächlich in Nebenaggregaten wie elektrischen Heizsystemen, Klimaanlagen, DC/DC-Wandlern und zum Laden von Batterien verwendet.


Produkt Portfolio

  • Kabel-Steckverbinder
  • Kabel-Assemblies
  • Stiftwanne (Header) mit HVIL

Eigenschaften

  • Strombelastbarkeit (6 mm²): 60 A at 85 °C
  • Betriebsspannung 1000 V DC
  • Testspannung 2700 V DC
  • Temperaturbereich -40 °C to +140 °C
  • IP Klasse (gesteckt) gemäß IP6K9K / IPX8 / IPXXD
  • IP Klasse (ungesteckt) gemäß IPXXB
  • Vibrationsklasse gemäß LV215 PG17-II
  • Steckzyklen ≥ 50
  • Kabelquerschnitt 4mm², 6 mm²

Vorteile

  • Minimale Abmessungen
  • Hervorragende Abschirmung
  • Mit HVIL (High-Voltage Interlock)

Applikationen

  • Elektrische Heizungen
  • Elektrische Klimaanlagen
  • Akku-Ladegeräte
  • DC/DC-Wandler

Rosenberger Series Code H6


Produktübersicht und Downloads