BNC 50 Ω / 75 Ω

Rosenberger BNC*-Koaxial-Steckverbinder mit dem charakteristischen Bajonettverschluss für einfache, schnelle und zuverlässige Verbindungen. Die weit verbreiteten Steckverbinder-Serien finden Anwendungen hauptsächlich in Laboren, Datensystemen und in der Telekommunikation.

  • 50 Ω-Version bis maximal 10 GHz
  • 75 Ω-Version bis maximal 4 GHz
  • 50 Ω- und 75 Ω-Steckverbinder sind steckkompatibel

*BNC = Bayonet Neill Concelman / Bayonet Navy Connector


Produkt Portfolio

  • Kabel-Steckverbinder
  • Gehäuse-Steckverbinder
  • Kabel-Assemblies
  • Adapter und Dämpfungsglieder
  • Zubehör

Eigenschaften

  • Impedanz 50 Ω
  • Impedanz 75 Ω
  • 50 Ω- und 75 Ω-Steckverbinder sind steckkompatibel
  • Steckzyklen ≥ 500
  • Bajonett-Verriegelung

50 Ω Impedanz

  • Interface gemäß IEC 61169-8, MIL-PRF-39012, CECC 22120
  • Frequenzbereiche DC bis 10 GHz (max.), DC bis 4 GHz (opt.)
  • Return loss (gerader Kabel-Steckverbinder) ≥ 20 dB (typ.)

75 Ω Impedanz

  • Interface gemäß IEC 61169-8, MIL-PRF-39012, CECC 22120
  • Frequenzbereich DC bis 4 GHz (max.), DC bis 1 GHz (opt.)
  • Return loss (gerader Kabel-Steckverbinder) ≥ 20 dB (typ.

Vorteile

  • Bajonett-Verriegelung für einfache, schnelle und zuverlässige Verbindungen
  • Hohe Zugspannung

Applikationen

  • Geeignet für flexible und Semi-rigid-Kabel
  • In der Funk-, Video- und Audiotechnik
  • Im Laboreinsatz für Oszilloskope und Messgeräte
  • In Datensysteme und Telekommunikationsanwendungen

Rosenberger Serien Code BNC 50 Ω 51

Rosenberger Serien Code BNC 75 Ω 71


Produktübersicht und Downloads