Reine Eriksson neuer CEO von CellMax

Reine Eriksson wurde mit Wirkung 1.Februar 2022 zum neuen CEO von CellMax Technologies AB ernannt.

Reine Erikssons langjährige Branchenerfahrung und sein erfolgreiches Wirken beim Aufbau globaler Unternehmen im Telekommunikationssektor sind beste Voraussetzungen, die Marktposition von CellMax auszubauen und gestiegene Nachfrage nach Hochleistungsantennen zu erfüllen.

Reine hatte eine Reihe von Führungspositionen in börsennotierten und zuletzt in einem Privatunternehmen inne, wo er einen globalen Geschäftsbereich für ein SW-as-a-Service-Unternehmen aufbaute.

CellMax, ein Mitglied der Rosenberger-Gruppe, entwickelt und produziert hocheffiziente Hochleistungsantennen, die eine höhere Netzleistung, niedrigere Betriebskosten und höhere Kundenzufriedenheit ermöglichen. Die hohe Effizienz beruht auf einem patentierten Design, das auf dem Markt einzigartig ist. CellMax liefert heute Antennen an Tier-1-Betreiber von leistungsstarken Mobilfunknetzen. Mit Sitz in Schweden bietet CellMax Antennenlösungen rund um den Globus und bleibt ein wichtiger Standort der Rosenberger-Gruppe.

Über CellMax

CellMax Technologies AB, gegründet 2001, ist ein privates Unternehmen, das hocheffiziente Basisstationsantennen für Mobilfunknetze entwickelt und vermarktet. Stammhaus und der hochmoderne F&E-Bereich von CellMax befinden sich in Stockholm Kista, dem Zentrum der schwedischen IT- und Telekommunikationsbranche. CellMax Technologies AB ist ein 100%iges Tochterunternehmen der Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG.