Kopplermesstechnik

Kopplermesstechnik folgt Innovation

Neue, innovative Technologien in Fahrzeugen (Rücksitz-Infotainment, intelligente Dashboards, Fahrerassistenzsysteme, autonomes Fahren) haben den Bedarf an automobilen Hochgeschwindigkeitsbussystemen, die parallel zu den Hochspannungsnetzen in Elektroautos arbeiten, enorm gesteigert. Rosenberger bedient die Nachfrage und produziert auf Richtkopplern basierende Messtechniken und Prüfspitzen für umfassende bereichsübergreifende Kopplungs- sowie Störfestigkeitsanalysen.


DCDP-MTD®

Zur Unterstützung der Automobilsystemintegration und zur Visualisierung von Automotive-Ethernet-Datenströmen bietet Rosenberger spezielle Messkoppler, z.B.  "DCDP-MTD®",  an.

  • Trennung von Uplink- und Downlink Signalen auf Twisted-pair Leitungen bei Ethernet Systemen für die Übertragung über ein einzelnes Adernpaar.
  • Identifizierung von Interferenzen auf ungeschirmten differenziellen Leitungen

HPK Messkoppler

Innovative Technologien in Fahrzeugen (z. B. Infotainment, intelligente Dashboards, Fahrerassistenzsysteme, autonomes Fahren) haben die Nachfrage nach automobilen Hochgeschwindigkeitsbussystemen, die parallel zu den Hochspannungsnetzen in Elektroautos arbeiten, enorm ansteigen lassen.

Der neu entwickelte HPK-Messkoppler wird eingesetzt zur Erfassung von HF-Spannungen und -Strömen in Hochspannungsantriebssystemen und kann ebenso schnelle Transienten und Einzelfehler im Hochspannungskabelstrang identifizieren.


RCTD - Rosenberger Calibrated Time Domain-Software

Eine neuartige RCTD-Kalibrier- und Nachbearbeitungssoftware (Rosenberger Calibrated Time Domain Software)für Zeitbereichsmessungen wird ebenfalls angeboten.

  • Neuartige Kalibrier- und Nachbearbeitungssoftware für Zeitbereichsmessungen durch Einsatz eines Richtkopplers
  • Minimal-invasiv Messungen der HF-Spannungen und -Ströme durch den Einsatz von Richtkopplern