Incabinet Lösungen

Immer mehr aktive Antennen für 5G nutzen Massive-MIMO. Für die Verbindung zwischen Elektronik und Antennen-Array ist eine hohe Anzahl an B2B-Verbindungen notwendig (bis zu 64 oder 128 Elemente). Die Preisgestaltung wird dadurch zunehmend zu einem kritischen Faktor.


EBC® - Efficient Board Connector

Die neue EBC®-Serie von Rosenberger überzeugt durch hervorragende elektrische und mechanische Eigenschaften wie den axialen und radialen Toleranzausgleich. Aus wirtschaftlicher Sicht wurde das Design für die Massenproduktion optimiert und ermöglicht multifunktionale B2B- und B2F-Anwendungen. Darüber hinaus verfügt der EBC® über eine einzigartige Selbstausrichtungs- und Zentrierungsfunktion, wobei die Anforderungen an Abschirmung (EMI) und Signalintegrität (SI) für MIMO-Anwendungen weiter erfüllt werden.

Hauptmerkmale

  • Selbstausrichtung und Blind Mate-Verbindung
  • Mindest-B2B-Abstand 12 mm
  • Axiale Toleranz ± 0,8 mm und radiale Toleranz 4°
  • Betriebsfrequenz von DC bis 8 GHz

 

Erfahren Sie mehr zur EBC® Steckverbinder Serie

EBC® Videos

P-SMP-Varianten

Rosenberger bietet eine breite Palette neuer und kostengünstiger Varianten innerhalb der P-SMP-Serie. Diese gewährleistet weiterhin die Vorteile einer stabilen Blind-Mate-Verbindung sowie die hohe Flexibilität der P-SMP-Serie und ermöglicht gleichzeitig wirtschaftliche und kompakte B2B- und B2F-Lösungen. Zusätzliche Vorteile liefert ein hinsichtlich Großserienfertigung optimiertes Design und die Anwendbarkeit mit dem Standard-P-SMP-Interface. Je nach individuellen Anforderungen können Datenübertragungen und hohe Leistungen bei minimalen B2B-Entfernungen realisiert werden.

Hauptmerkmale

  • 200 W bei 2,2 GHz bei 20 °C continuous power
  • Frequenzbereich von DC bis 10 GHz
  • Mindestabstand B2B 12,6 mm
  • Axiale Toleranz ± 1 mm (± 1,2 mm nach Re-Design) und radiale Toleranz 4° (± 0,9 mm)
  • Kosteneffizientes Design für ausgewählte Komponenten

Hybrid-Lösungen

Für Hochfrequenz- und Power-B2B-Verbindungen bietet Rosenberger maßgeschneiderte und individuelle Hybrid-Lösungen. Diese reduzieren die Gesamtgröße und -komplexität des Systems und ermöglichen die Übertragung von Daten und Leistung mittels einer Verbindung. Je nach Anwendung und spezifischer Anforderung entwirft Rosenberger zusammen mit dem Kunden individuell optimierte Konzepte.

Hauptmerkmale

  • Kundenspezifische Konzepte und Anwendungen (Grafik nur repräsentativ)
  • HF-Koaxialsystem nach Kundenwunsch
  • Vielseitige Zusammensetzung/Anordnung der Power-Pins möglich (z.B. 2x10, 2x4, 3x8)
  • Verschiedene Längen möglich

ICO-Lösungen (Inner conductor only)

In Bezug auf kompakte, kosten- und platzsparende B2B-Verbindungen hat Rosenberger eine breite Palette von einteiligen ICO-Lösungen im Portfolio. Diese wurden in verschiedenen Größen und in zahlreichen Konfigurationen entwickelt und können − je nach mechanischen und elektrischen Anforderungen − anwendungs- und kundenspezifisch angepasst werden.

Hauptmerkmale

  • Erhältlich als SMT mit federnden Kontakten
  • Diverse Längen möglich, derzeit ab ~ 7mm
  • Für die meisten Anwendungen Frequenzbereich von DC bis 6 GHz

VIA® - Variable Interface Connector

Rosenbergers VIA® ist für B2B- und B2F-HF-Verbindungen konzipiert und kombiniert die Vorteile bestehender Verbindungen (SMP, P-SMP, MBX u.a.). Eingeschränkte Rast- und glatte Bohrungsschnittstellen sind im Adapter integriert und ermöglichen einen axialen und radialen Toleranzausgleich. Mit dem einfachen und robusten Bulletdesign können geringe Paarungskräfte sowie zuverlässige und sichere Verbindungen erreicht werden.

Hauptmerkmale

  • Blind Mate-Verbindung
  • Mindest-B2B-Abstand 12 mm
  • Axiale Toleranz ± 1 mm und radiale Toleranz 4°
  • Betriebsfrequenz von DC bis 6 GHz 

 

Erfahren Sie mehr zur VIA® Steckverbinder Serie

Interposer Solutions

Für robuste Anwendungen von Micro-Pitch-Verbindungen unter hoher Stoß- und Vibrationsbelastung bietet Rosenberger verschiedene Interposer-Lösungen. Je nach Anforderung und spezifischer Anwendung können kostengünstige, passgenaue und platzsparende B2B-Lösungen für Strom- und Datenübertragungen individuell entwickelt und optimiert werden.

Hauptmerkmale

  • Kundenspezifische Lösungen für diverse Anwendungen
  • Verschiedene B2B-Abstände möglich
  • Unterschiedliche Kontaktarten möglich
    • Beidseitige Federkontakte
    • Einseitiger Federkontakt mit Lötkugeln